Die Schokoliste

2

22. Februar 2014 von Wattong

Es gibt Filme, die klingen vom Klappentext her interessant, aber das Erlebnis letztlich ist eher mau. Manche sind zumindest so schlecht, das man auch da wunderbar drüber schreiben kann, während einige… naja, sagen wir es mal so, die Trinkschokolade war eher mein persönliches Highlight. Und damit meine ich nicht einfach Kakao, sondern die löslichen Schokoriegel. Teilweise sehr abgefahrene Geschmacksrichtungen, aber immer superlecker (ausser Hot Kurkuma) und dank meines Milchaufschäumers (ich bloggte darüber bereits hier) leicht zu machen.

Aber zurück zum Film. Die Story klingt wie gesagt interessant: Der Programmierer Christopher Corwin stellt eine Webseite online, auf der man korrupte Geschäftsleute, Politiker und so weiter nominieren und Stimmen geben kann, damit auf diesem öffentlichen Pranger die schlimmsten Menschen listenartig zur Schau gestellt werden. Er erhoffte sich, das die Leute sich ändern würden um nicht an die Spitze zu kommen, hatte aber nicht damit gerechnet, das jemand den Platz 1 ermordet. So gerät er immer mehr unter Druck von allen Seiten, zumal er plötzlich auf dieser Liste fröhlich nach oben wandert. Die Ereignisse geraten völlig ausser Kontrolle.

indiamasalasechsmalmatchaplussesamsechsmalrumkokostrinschokoladenminitaturerinzelriegelunddannnochgewuertzorangemandelminusmilchbourbonvanillebirdseyechillichiliunddannochnochsechmalbitterminusclassic8

Genauso wie der Konsum von mir und eben dieser Trinkschokolade an diesem Abend (Bild dramaturgisch überspitzt). Ich denke, jeder der einfach mal was leckeres Ausprobieren will, sollte die Augen danach offenhalten und dann einfach zuschlagen. Ich kann nur sagen, so manches Erlebnis, das sich wie verlorene Zeit anfühlt, kann so gerettet werden. (Zu meiner Verteidigung, ich dachte wirklich da passiert noch am Ende was spannendes, unerwartetes)

zotter-schokolade-1

Schaut euch den Film blos nicht an, es sei denn ihr wollt euch 90 min lang Trinkschokolade reinziehen. In dem Sinne, „Die Schokoliste: Die Nummer 1 wird getrunken!“
Wohl bekomm’s

zotter_trinkschokolade_kategorie

 

 

Advertisements

2 Kommentare zu “Die Schokoliste

  1. mcwynn sagt:

    Nutella in Milch kann auch jeden Film in etwas Wundervolles verwandeln

  2. […] “Chili Bird’s Eye”. Über die leckeren Riegel hab ich ja schonmal berichtet (hier), also den Riegel einfach in heisser Milch auflösen lassen und geniessen oder wer sich an meinen […]

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Coward's Corner

Sei ein Hase.

McWynn

alles über Star Wars, Batman und Co.

8900km. Berlin ⇔ 東京

eine Berlinerin in Japan. Mit einem Japaner.

GMC Topkick

Hauptthemen sind Filme und Bücher. Und meine Bewertungen dazu. Sollte sich mal etwas anderes mit reinschleichen, kann ich nix dafür. Das war dann eine der 10 Stimmen, die ich im Kopf habe.

This is the end~

Joey ist weg

- Für ein Jahr in Frankreich

Cake Art by Michi

Torten & Co. aus Meisterhand.

laminatrice

Welcome to the Laminatrix

Während Irlaxa schlief

Irlaxa's Reise in eine geheime Welt

(k)ein ganz normales leben

Familienalltag mit AD(H)S - manchmal ist es einfach zum Verrücktwerden

Brickstastic

LEGO® and my story about it

I Do Not Sow

Geistiges Wirrwarr und Sonstiges

%d Bloggern gefällt das: