Alles eine Frage der Zeit

Hinterlasse einen Kommentar

14. Februar 2014 von Wattong

Einmal im Jahr gibt es diesen Tag, an dem man (vor allem Langzeitbeziehende) sich an das erinnern sollte, was die Anfangsambitionen der meisten Beziehungen war, aber oft dann auch Opfer von Alltag und Stress wird. Die Romantik. Und wie kann man sich besser darauf einstimmen, als mit einer romantischen Komödie? So kam bei uns „Alles eine Frage der Zeit“ auf die Mattscheibe, bereit die guten Schwingungen aufleben zu lassen. (Die bei uns natürlich nie weg waren, wir sind super!)

An seinem 21. Geburtstag erfährt Tim, das alle Männer seiner Familie die Gabe haben in die Vergangenheit zu reisen und diese zu Verändern. Allerdings nur entlang ihres Lebens zu Momenten, an die sie sich erinnern. Also zieht Tim los, seine große Liebe zu finden, unterstützt durch seine neue Fähigkeit, Fehler ausbügeln zu können. Nach anfänglichen Fehlschlägen, trifft er auf Mary und der Funke springt über. Doch Tim erkennt auch, das wenn er etwas ändert, das Konsequenzen für sein ganzes Umfeld hat.

Alles_eine_Frage_der_Zeit_Kino_Teaserbild-620x428

Dr Film ist eigentlich eine Lebensgeschichte eines sympatischen Jugendlichen, auf dem Weg zum Erwachsen werden, voller witziger Szenen und liebenswürdiger Charaktere. Der Film ist so zuckersüß und positiv, das man sich im Laufe der Zeit sogar das eine oder andere Drama wünscht oder gar Konflikte. Diese gibt es zwar, ich erwähnte ja die Konsequenzen der Zeitmanipulation (Butterfly effekt), sind aber im Film genauso Tragisch wie ein unebener Straßenbelag. Im Großen und Ganzen plätschert der Film vor sich hin, man lächelt ab und an aufgrund der guten Dynamik zwischen Tim und Mary und Tim und Vater, und bereitet sich dazwischen auf Katastrophen vor, die dann doch nicht kommen oder so schlimm sind. Auch die umfassende Lebensweisheit kommt nicht so überraschend oder einprägsam daher, wie man sich das von so Filmen wünscht, da fehlt einfach der „Aha-Effekt“ oder eben das Drama: Lebe dein Leben von vornherein so, das du nicht Zeitreisen müsstest.

splashimage.7827614.jpg.7827617

Wäre der Film ein Kuchen, wäre es die Sorte, die zwar immer gut schmeckt und von dem man immer essen könnte wenn er mal da ist, der aber auch so langweilig ist, das man ihn nie freiwillig sich holen würde. Er hat nicht mal Nüsse oder anderes (z.B. Allergieauslösendes), was das essen aufregend machen würde. Der Kuchen geht immer. Bei mir ist das Marmorkuchen. Sorry.

zeit4

Als Bewertung fällt es mir fast schon schwer da ne Punktzahl zu vergeben. Der Film ist nett, positiv und witzig, aber auch dermassen unspektakulär, das ich mich gezwungen sehe ihm 3/10 Punkten zu vergeben. Ich hab ein schlechtes Gewissen, weil er so nett war und mich doch zum Lachen brachte…. hab ich grade einen Film in die Kumpelzone gesteckt?

IMDB (14.02.2014) 7,9/10

Orangen_Marmorkuchen_925741e629c8296180d51065110d2ee2_fjt2009011161.jpg

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Coward's Corner

Sei ein Hase.

McWynn

alles über Star Wars, Batman und Co.

8900km. Berlin ⇔ 東京

eine Berlinerin in Japan. Mit einem Japaner.

GMC Topkick

Hauptthemen sind Filme und Bücher. Und meine Bewertungen dazu. Sollte sich mal etwas anderes mit reinschleichen, kann ich nix dafür. Das war dann eine der 10 Stimmen, die ich im Kopf habe.

This is the end~

Joey ist weg

- Für ein Jahr in Frankreich

Cake Art by Michi

Torten & Co. aus Meisterhand.

laminatrice

Welcome to the Laminatrix

Während Irlaxa schlief

Irlaxa's Reise in eine geheime Welt

(k)ein ganz normales leben

Familienalltag mit AD(H)S - manchmal ist es einfach zum Verrücktwerden

Brickstastic

LEGO® and my story about it

I Do Not Sow

Geistiges Wirrwarr und Sonstiges

%d Bloggern gefällt das: